Einträge von koller

Information über die Gefahr von Gärgasen

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger! Die Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn möchte Sie zu Beginn der Weinlese besonders auf die Gefahren, die durch Gärgase entstehen können, hinweisen. Chemisch gesehen handelt es sich bei Gärgas um Kohlendioxid (CO2), welches bei der alkoholischen Gärung entsteht. Das entstehende Gas ist schwerer als Luft. Am Boden bildet sich dadurch ein (unsichtbarer) […]

Feuerwehrfest in Feuersbrunn

Am 11., 12., 13. und 15. August 2017 fand das jährliche Feuerwehrfest in Feuersbrunn statt. Die Festbesucher konnten an allen Tagen unsere köstlichen Speisen und die Spitzenweine der Feuersbrunner Winzer genießen. Wie jedes Jahr gab es auch ein Gewinnspiel, welches von der Feuerwehrjugend organisiert wurde. Bei den Verlosungen am Sonntag und Dienstag konnten zahlreiche tolle […]

Kundmachung- Abänderung des örtl. Raumordnungsprogrammes

GRAFENWÖRTH Zahl: 36/2017 (35. Abänderung 2017-2) Kundmachung Der Gemeinderat der Marktgemeinde Grafenwörth beabsichtigt in der Marktgemeinde Grafenwörth eine Abänderung des örtlichen Raumordnungsprogrammes zu erlassen. Der Entwurf des Flächenwidmungsplanes wird gemäß SS 24 und 25 NÖ Raumordnungsgesetz 2014, durch sechs Wochen, das ist in der Zeit vom 18. Juli 2017 bis einschl. 29. Auaust 2017 während […]

e5 Gemeinde – Energiebericht 2016

Was bedeutet e5-Programm? e5 ist ein Qualitäts-Management Programm für energieeffiziente Gemeinden.  Es unterstützt sie bei einer nachhaltigen Klimaschutzarbeit. Das Ziel ist es, langfristige Maßnahmen zu setzen und deren Wirksamkeit zu evaluieren. Mit dem Programm wollen wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten. Nach dem Motto „Global denken und lokal handeln“ wollen wir die Energieeffizienz steigern […]

Karriere im Hilfswerk NÖ

Das Hilfswerk Wagram sucht: – Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/innen Gehalt lt. SWÖ-KV, Einstufung: Verwendungsgruppe 7 (plus SEG Zulage) – Vertretung der leitenden Pflegefachkraft Gehalt lt. SWÖ-KV, Einstufung: Verwendungsgruppe 7 (plus SEG Zulage) – Pflegeassistentinnen/Pflegeassistenten Gehalt lt. SWÖ-KV, Einstufung: Verwendungsgruppe 5 (plus SEG Zulage) – Heimhelfer/innen Gehalt lt. SWÖ-KV, Einstufung: Verwendungsgruppe 4 (plus SEG Zulage) – Ausbildung zum/r Heimhelfer/in nach dem […]

NÖ Challenge- SPORT.LAND.Niederösterreich sucht die aktivste Gemeinde

Ab 1. Juni kann man sich dazu auf http://www.noechallenge.at anmelden und mitmachen. Einfach die APP Runtstic auf das Handy laden, sich registrieren, die Heimatgemeinde auf der Homepage von NÖ-Challenge auswählen,  und los geht es… Folgende Aktivitäten sind bei der Challenge dabei: Laufen, Radfahren, Mountainbiken, Rennradfahren, Nordic Walking, Wandern, Gehen Auftakt zur NÖ-Challenge – Niederösterreichs aktivste […]

Ein Maibaum für den Kindergarten

Die Kindergartenkinder aus dem Kindergarten in Jettsdorf haben den Beginn des Mai mit einem besonders schönen Maibaum begrüßt. Zum Lied „Mai lieber Mai“ wurde um den Maibaum getanzt. Im Anschluss an dem Tanz wurden die Veränderungen in der Natur während eines Frühlingsspazierganges entdeckt. Besonders Danken wir der Familie Pulker ,die den Maibaum vorbereitet und aufgestellt […]

Insektenhotel für unseren Schulgarten

Bei wunderbarem Wetter verbrachte die 4b zwei lehrreiche Unterrichtseinheiten mit dem Bau von vier Insektenhotels im Schulgarten. Anlässlich seines Geburtstages sponserte Herr Roth, Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens Saubermacher, Insektenhotels für Niederösterreich und Wien. Vier davon durfte die 4b unter Anleitung von Konrad Guggi, Steiermärkischer Berg- und Naturwächter, und in Kooperation mit der VISP Grafenwörth, […]

Die telefonische Gesundheitsberatung 1450

Wenn mitten in der Nacht der Zahn pocht, es am Sonntag im Bauch krampft oder am schönsten Nachmittag ein Insektenstich anschwillt, dann wissen Betroffene oft nicht was zu tun ist. Können die Schmerzen selbst behandelt werden, soll am nächsten Tag der Hausarzt aufgesucht werden, ist die Behandlung durch einen Facharzt erforderlich oder ist die Notfallambulanz […]

Sauber tanken in der e5 Gemeinde Grafenwörth

Die Gemeinden nehmen bei der Verbreitung der e-Mobilität eine Vorreiterrolle ein. Dazu zählt auch die Errichtung eines funktionierenden e-Ladestellennetzes. Die e5 Gemeinde Grafenwörth setzt mit ihrer neuen Schnellladestation für e-Autos einen wichtigen Schritt. Im Beisein von EVN Vorstandsdirektor Dr. Peter Layr und Bürgermeister LAbg. Mag. Alfred Riedl eröffnete Energielandesrat Dr. Stefan Pernkopf die Stromtankstelle in […]