Bildung macht Schule

SchultafelBildung ist eines der wesentlichen Fundamente, auf denen das Leben des Menschen ruht. Bildung ist die Förderung des jungen Menschen als Persönlichkeit, das Erkennen seiner Stärken sowie die Zielsetzung, nicht jedem die gleiche, sondern jedem eine individuelle Chance zu geben.

Wir sehen die Förderung unserer Jugend als einen der wichtigsten Bausteine unserer Zukunft. Die Kinder und Jugendlichen von heute sind die Entscheidungsträger von morgen. Junge Menschen am Geschehen in der Gemeinde zu beteiligen und ihre Meinungen und Ideen zu akzeptieren, fördert die gedeihliche Entwicklung unserer gesamten Gesellschaft. Grafenwörth ist Jugendpartner-Gemeinde.

Die Gemeinde will ein tatkräftiger Schirmher ihrer Ausbildungsstätten sein. Grafenwörth möchte, soweit die kommunalen Möglichkeiten reichen, Bildungseinrichtungen schaffen und erhalten, die Menschen aller Altersstufen optimale Lern- und Entfaltungsmöglichkeiten bieten.

Unter „optimal“ verstehen wir Aus- und Weiterbildungen, die unseren Bürgerinnen und Bürgern zweierlei ermöglichen: zum Ersten im Umfeld ihrer Heimatgemeinde beruflich tätig und erfolgreich zu werden; zum Zweiten das Rüstzeug zu erhalten, um höhere Ausbildungen anzustreben, wenn sie dies für ihren Lebensweg als zielführend erachten.