Serravalle Pistoiese

Getragen von der Begeisterung und dem großen Einsatz vieler Bürger kam im September 2006 eine Partnerschaft mit der italienischen Gemeinde Serravalle Pistoiese zustande.

Serravalle liegt im Bezirk Pistoia, in der nördlichen Toskana. Angeschmiegt an die Ausläufer des Apennins, bewacht der eindrucksvolle Ort den Jahrhunderte alten Verkehrsweg zwischen den Städten Lucca und Prato.

Die Hügel rings um Serravalle sind von Olivenhainen und Wäldern bedeckt; sie sind der fruchtbare Boden einer jahrhundertealten landwirtschaftlichen Tradition. Die Landwirte erzeugen Olivenöl von höchster Qualität; und wollte man nach einem Indikator für die Tiefe und Wirkung der Partnerschaft zwischen beiden Gemeinden suchen, bräuchte man sich nur in den Küchen Grafenwörths umsehen. Immer häufiger findet man Olivenöl aus Serravalle unter den verwendeten Produkten.

So unterschiedlich Lage und Geschichte auch sein mögen, hinsichtlich ihrer Mentalität und ihrer Lebenskonzepte haben die Bewohner beider Orte bedeutende Parallelen entdeckt. Man schätzt Genuss und Lebensfreude, findet Gefallen an den schönen Künsten und pflegt einen ruhigen, der Tradition verpflichteten Lebensstil.

Serravalle Pistoiese